18 Schafe retten

Image

Hallo aus der Heimat. Im „Mindener Tageblatt“ wird berichtet, das 18 verwilderte Kamerunschafe und Muffelwild derzeit in Porta Westfalica-Lohfeld die Bevölkerung auf Trab halten. Die Herde ist angewachsen und es besteht die Gefahr, dass die Tiere zum Abschuss freigegeben werden. Wenn sich nicht bis Ende Januar ein Schäfer findet (danach wäre erstmal wieder Jagd-Schonfrist). Fragt sich also: Wer kennt wen, der die Tiere – oder einen Teil davon – aufnehmen kann?

Kontakt: Detlef Brand, Ordnungsamt Porta Westfalica, 0571 791 254, detlef.brand@portawestfalica.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s