Das Jahr hat sein erstes Viralvideo

In den letzten zwei Tagen konnte Onlinemensch kam um ein Video herum, in dem fünf Musiker mit drei tollen Stimmen eine einzige Gitarre vollstens ausnutzen. Ich entdeckte es auf dem Profil eines Freundes, die Verbreitung war bereits ungewöhnlich hoch (für meinen Vernetzungsgrad bei Facebook):

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Band hatte die ganze Geschichte 6 Stunden zuvor auf ihrer (bereits gut besuchten) Fanpage eingestellt und arbeitete wohl auch schon im Vorfeld stark mit Social Media. Cover und experimentelle Instrumentnutzung scheinen dabei ein Markenzeichen. Da machte man sich noch einen Witz – der 214 Mal geteilt wurde:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Verlauf des Samstags sah ich das Video ca. 30 mal in meiner Timeline von anderen geteilt. Einige Medienberichte in Washington Post und Spiegel Online später meldete man dann Folgendes:

Stand von eben, Sonntag, 20:30 Uhr, ziemlich genau 68 Stunden nach Veröffentlichung: 3 Millionen Views bei YouTube. Wer es dennoch verpasst hat, hier nochmal in voller Schönheit:

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s