What is God’s religion?

Es gibt keinen Gott. Gott ist ein Symbol für etwas, was wir nicht in Sprache fassen können. Und deshalb gibt es auch keine Religion Gottes. Gott, muss man sich vorstellen, ist etwas, dass nicht ein Nichtwissen ist, sondern das überhaupt außerhalb unseres Wissens ist, das nicht die Qualität der Wissbarkeit hat. Es ist etwa so, wie wenn wir die Frage stellen: was ist die Farbe eines Kreises? Ist er rot, grün oder blau? Nein, er ist weder blau, noch rot, noch grün. Er ist auch nicht farblos. Die Frage nach der Farbe des Kreises ist unsinnig, weil ein Kreis kennt nicht die Farbe. Das sehen viele nicht ein. Sie nehmen einen Stift aus ihrer Tasche, malen einen Kreis auf einem Papier und sagen: Sieh mal, dieser Kreis ist doch blau. Ja, der von uns gemalte Kreis ist blau, aber die Farbe, die kommt von meinem Stift und nicht von dem Kreis. Die Farbe des Stiftes ist die Religion, mit der wir das Göttliche ausdrücken, aber den Kreis selbst können wir nicht zeichnen. Es ist etwas, was mit Farbe nichts zu tun hat. Und es gibt so viele Religionen wie es Farben gibt, mit denen ich den Kreis male.

Antwort von Hans-Peter Dürr, Physiker und Träger des Alternativen Nobelpreis. Frage Nummer 96 am „Table of Free Voices“. Seit gestern ist die kinofilmische Interpretation des Tisches, an dem 112 Menschen auf 100 Fragen antworteten, online im Netz zu sehen. Jede einzelne Antwort kann auf dropping knowledge nachgesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s